☎ An Spieltagen immer erreichbar: 0151 / 573 351 68

Archives

Spieltag
Gewaltbereite Einsatzkräfte beim Auswärtsspiel in Wolfsburg – es reicht!

Gewaltbereite Einsatzkräfte beim Auswärtsspiel in Wolfsburg – es reicht!

Insbesondere vor der Auswärtspartie in Wolfsburg kam es von Seiten der Einsatzkräfte zu nicht zu akzeptierenden Übergriffen gegen Teilnehmer des Fanmarsches und im Eingangsbereich zur Gästekurve.  An dieser Stelle wiederholen wir nicht die bekannten Vorfälle. Aus unserer Sicht steht fest, zumindest ein Teil der Einsatzkräfte suchte bewusst die Konfrontation mit unseren Fans.

Weiterlesen →
Bericht der Blau-Gelben Hilfe zu der neuen Einlasssituation im Eintracht-Stadion

Bericht der Blau-Gelben Hilfe zu der neuen Einlasssituation im Eintracht-Stadion

Der Verein hat zum Heimspiel gegen den VfB Stuttgart am 06.03.2017 die Einlasssituation für Fanmaterialien neu geregelt. Es gibt nun nur noch einen speziellen Eingang für Fans die Materialien wie z.B. Fahnen, Doppelhalter, Banner und Trommeln mit ins Stadion nehmen möchten. Der genaue Hintergrund ist nicht bekannt, da es nach Informationen der Blau-Gelben Hilfe in der Vergangenheit nicht zu Problemen bezüglich der Kontrollen kam.

Weiterlesen →
Eintracht Braunschweig – Hannoi am 06.11.2016

Eintracht Braunschweig – Hannoi am 06.11.2016

Am letzten Sonntag fand wie angekündigt im Vorfeld des lang ersehnten Derbys unsere Demonstration gegen Betretungsverbote statt. Gegen 11 Uhr konnte die Demo mit ca. 500 Personen gestartet werden. Während der Demo kamen immer mehr Fans hinzu, sodass wir gegen Ende mehr als 800 Demonstranten zählen konnten.

Weiterlesen →
1. Runde DFB-Pokal Eintracht Braunschweig – Würzburger Kickers

1. Runde DFB-Pokal Eintracht Braunschweig – Würzburger Kickers

Letzten Samstag fand die erste Runde des DFB-Pokals statt. Unsere Eintracht spielte, wie schon zwei Wochen zuvor, gegen die Würzburger Kickers, dieses mal aber in der Flyeralarm-Arena in Würzburg.

Weiterlesen →
St. Pauli gegen Eintracht Braunschweig am 13.08.2016

St. Pauli gegen Eintracht Braunschweig am 13.08.2016

Rund 2.500 Eintracht Fans sind Samstag nach Hamburg gereist, um dort endlich wieder einen Sieg zu feiern. Im Vorfeld haben sich rund 200 Fans bei den Landungsbrücken für das Spiel eingestimmt. Hier verlief alles friedlich und auch bei der Zugfahrt vorher gab es keine Komplikationen. Fans und Polizei zeigten, wie problemlos und entspannt alles sein kann, wenn beide Seiten ihren Teil dazu beitragen und miteinander reden.

Weiterlesen →
Erster Spieltag

Erster Spieltag

Gestern fand nach langer Pause endlich der erste Spieltag unserer Eintracht statt. Ohne Zwischenfälle mit der Polizei konnten wir erfreulicherweise den ersten Sieg der Saison genießen.

Weiterlesen →
Vfl Bochum gegen Eintracht Braunschweig am 08.05.2016

Vfl Bochum gegen Eintracht Braunschweig am 08.05.2016

Viele Eintracht-Fans sind mit dem Zug nach Bochum gereist. Auf dem Rückweg ist es während des Aufenthaltes am Bielefelder Hauptbahnhof zu einem erheblichen Zwischenfall gekommen. Da Arminia Bielefeld am Sonntag ein Heimspiel hatte, wurden die Treppenbereiche auf dem Bahnsteig vom mitgereisten Ordnungsdienst abgesichert um eine Begegnung beider Fanlager zu vermeiden.

Weiterlesen →
Heimspiel gegen Nürnberg am 30.04.2016

Heimspiel gegen Nürnberg am 30.04.2016

Bereits Samstagabend, nach dem Sieg gegen Nürnberg, gab es Medienberichte darüber, dass Eintracht-Fans Polizisten angegriffen haben sollen. Nach Gesprächen mit Augenzeugen und Betroffenen und unter Hinzuziehung derer Gedächtnisprotokolle geben wir hierzu folgende Stellungnahme ab:

Weiterlesen →
Auswärtsspiel am 08.04.2016

Auswärtsspiel am 08.04.2016

Nach dem 2:2 in Heidenheim hat es noch einen unschönen Zwischenfall gegeben. Viele Eintracht-Fans sind nach Abpfiff noch ca. 45 Minuten im Gästeblock geblieben, haben gefeiert und gesungen, dabei friedlich ihr Material zusammengeräumt und im Anschluss weitergesungen.

Weiterlesen →
Eintracht Braunschweig gegen Arminia Bielefeld

Eintracht Braunschweig gegen Arminia Bielefeld

Vor dem Spiel am Sonntag wurden ca. 40 Eintracht-Fans im Rahmen einer Gefahrenabwehrmaßnahme in der Nähe des Stadions eingekesselt. Ihre Personalien wurden festgestellt, alle Personen wurden durchsucht und fotografiert. Während der im Freien stattfindenden Einzelkontrollen mussten einige Eintracht-Fans sich nicht nur durchsuchen lassen, sondern auch ihre Jacken, Pullover und auch die Schuhe ausziehen und standen so teilweise mehrere Minuten geringfügig bekleidet in der Kälte und zusätzlich nur in Socken auf dem nassen Asphalt.

Weiterlesen →