++ Wichtige Information ++

Vor kurzem standen Kripo Beamte vor der Haustür mehrerer Eintracht-Fans und fragten freiwillige DNA-Proben an. Diese würden natürlich gespeichert werden und jederzeit verwendbar sein.

Die Abgabe wurde von den Betroffenen richtigerweise abgelehnt. Diese DNA-Proben sind freiwillig und nur bei richterlichem Beschluss verpflichtend.
Daher empfehlen wir euch, so lange, wie möglich die DNA-Abgabe zu verweigern.

Eure Blau-Gelbe Hilfe

Liebe Eintracht-Fans,

wir von der Blau-Gelben Hilfe möchten etwas verspätet einen kleinen Rückblick auf das Jahr 2018 geben und uns herzlich bei allen Unterstützern bedanken.

Für uns war es vor allem mit den drei durchgeführten Workshops ein sehr arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr. Durch die Workshops konnten wir vielen Eintracht-Fans die Möglichkeit geben, dass ihre Stadionverbote auf Bewährung ausgesetzt wurden. Wir erhielten hierfür sehr viel positive Resonanz und hoffen, dieses Projekt weiter etablieren zu können.

Erst heute haben wir eine positive Mitteilung erhalten, dass von 11 Eintracht-Fans das Stadionverbot auf Bewährung ausgesetzt wird und diese schon diesen Sonntag wieder ins Stadion dürfen. Hierfür sind wir stets mit dem Verein im Kontakt und versuchen immer unser Möglichstes, die Stadionverbotler so schnell wie möglich wieder ins Stadion zu bekommen.

Auch die Entwicklung des neuen Niedersächsischen Polizeigesetzes hat uns viel beschäftigt. Wir waren bei den Demonstrationen in Braunschweig und Hannover dabei, um das Polizeigesetz zu stoppen und rufen weiterhin dazu auf, sich dagegen zu positionieren.

Mit dem neuen Jahr kommen aber auch wieder neue Aufgaben, die wir gemeinsam mit euch angehen wollen. Denkt bitte daran, dass für 2019 auch wieder der Mitgliedsbeitrag in Höhe von 10,00€ fällig wird – diesen könnt ihr gerne heute bei uns am Infowagen am Südkurveneingang bezahlen.

Im Zuge dessen könnt ihr gleich ein SEPA-Mandat bei uns ausfüllen, damit eure Beiträge in Zukunft direkt von eurem Konto abgebucht werden.
In der Vergangenheit mussten wir viel Zeit für das Eintreiben der Mitgliedsbeiträge verwenden. Diese Zeit können wir sehr gut für die vielen kommenden Aufgaben gebrauchen.

Sollten sich bei euch Änderungen in der Anschrift, E-Mail oder auch eurer Bankverbindung ergeben haben, teilt uns diese bitte heute oder auch gerne per E-Mail an info@blau-gelbe-hilfe.de mit.

Dann heißt es jetzt Daumen drücken für das kommende Spiel, damit unsere Eintracht das Unmögliche möglich macht und uns den Klassenerhalt schenkt.

Eure Blau-Gelbe Hilfe

Liebe Unterstützer der Blau-Gelben Hilfe,

wir wünschen euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.
 
Genießt die nächsten Tage mit euren Liebsten und lasst euch das Essen schmecken.
 
Wir sehen uns dann im neuen Jahr beim Cattiva Hallenturnier wieder.
 
Eure Blau-Gelbe Hilfe

Ihr seid schonmal Opfer von Polizeigewalt geworden?

Die Ruhr-Universität Bochum führt seit dem 8. November 2018 eine Umfrage zu rechtswidriger Polizeigewalt durch. Bis Mitte Dezember kann noch an der Umfrage teilgenommen werden. Zu der Umfrage und weiteren Informationen gelangt Ihr über den folgenden Link: https://vmits0151.vm.ruhr-uni-bochum.de/kviapol.rub.de/

Die Teilnahme an der Umfrage erfolgt anonym.

Eure Blau-Gelbe Hilfe

Fanszene Weihnachtsmarkt

Auch wir wollen nochmal etwas die Werbetrommel für den Weihnachtsmarkt der Fanszene am 08.12.2018 neben dem FanHaus rühren.

Schon im vergangenen Jahr war es eine rundum gelungene Veranstaltung und es war schnell klar, dass man dieses Projekt weiter verfolgen und ausbauen will. Euch erwartet dieses Jahr also ein deutlich größerer Weihnachtsmarkt und, da er praktischerweise gleich nach dem Heimspiel gegen Halle stattfindet, nehmen sich hoffentlich noch mehr Fans etwas Zeit und lassen das Spiel dort gemütlich ausklingen. Genau die richtige Ablenkung in der sportlich schweren Zeit. So lassen wir uns die gute Laune und die Liebe zu unserer Eintracht nicht ganz vermiesen und werden gemeinsam viel Spaß und Freude haben.

Wir als BGH werden mit dem Eintracht ist Alles e.V. zusammen unseren Fanwagen öffnen, um gerade die Zeit nach dem Spiel bis zur offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarktes um 17 Uhr etwas abzudecken. Es wird dort Plätzchen, Waffeln und den ein oder anderen Glühwein geben. Zusätzlich stehen natürlich auch 2 Getränkewagen bereit, damit keiner verdursten muss.

Kommt uns und danach den Weihnachtsmarkt also zahlreich besuchen, es lohnt sich.

Eure Blau-Gelbe Hilfe

#noNPOG Demo am 08.12.2018

Am Samstag den 8. Dezember 2018 von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr findet die 2. Großdemonstration „Jetzt oder nie – Polizeigesetz stoppen! #noNPOG“ in Hannover (Opernplatz 1) statt.

Da Eintracht an diesem Tag um 14:00 Uhr zu Hause gegen den Halleschen FC spielt, können wir nicht vor Ort sein. Wir hoffen es finden sich trotzdem viele Teilnehmer ein und gehen für ihre und eure Freiheit auf die Straße. Wir brauchen keinen Polizeistaat, darum rufen wir auch weiterhin alle Eintracht-Fans dazu auf, sich gegen das neue geplante Polizeigesetz zu positionieren.

Im Alltag und im Stadion, Polizeigesetz stoppen!

Eure Blau-Gelbe Hilfe

https://regionalsport.de/augenzeuge-kritisiert-ordnereinsa…/

Wir von der Blau-Gelben Hilfe werden diesbezüglich mit dem Verein Eintracht Braunschweig sprechen und die Geschehnisse aufarbeiten.

Wenn es Ergebnisse gibt, werden wir euch darüber informieren.

Eure Blau-Gelbe Hilfe

Aussetzung von Stadionverboten nach dem 3. Workshop am 27.10.2018

Heute erreichte uns die wie erhofft positive Nachricht, dass sich für zwölf von fünfzehn Teilnehmer des 3. Workshops der BGH die Teilnahme schnell erfreulich auswirkte. Ihr Stadionverbot wurde zur Bewährung ausgesetzt und sie können bereits morgen beim Heimspiel gegen Uerdingen die Eintracht wieder im Fanblock unterstützen. Ein weiteres Stadionverbot wird in der Winterpause ausgesetzt und auch die anderen beiden folgen zeitnah.

 

Wir sind stolz und sehr erfreut darüber, dass sich der Workshop immer mehr als eine anerkannte Maßnahme etabliert. Wie auch schon bei den ersten beiden Workshops im Januar, zeigten sich die Vereine Eintracht Braunschweig und Hannover 96 wieder offen für diesen Weg. Außerdem ist besonders zu erwähnen, dass auch der DFB und die Polizei, welche für alle ausgesetzten Stadionverbote eine positive Bewertung abgab, die Teilnahme honorierten.

 

Als Blau-Gelbe Hilfe e.V. haben wir uns nie dem konstruktiven Austausch und der Zusammenarbeit mit den Vereinen, Verbänden oder der Polizei verschlossen. Hoffentlich konnte so ein weiterer Grundstein gelegt werden, auf dem man in der Zukunft weiter aufbauen kann.

 

Für die Betroffenen bedeutet es also im Genauen, dass sie am Spieltag direkt ihr Aussetzungsschreiben am Fanwagen der Blau-Gelben Hilfe beim Fanbeauftragen Erik Lieberknecht in Empfang nehmen können. Bitte findet euch dort bis spätestens eine halbe Stunde vor Spielbeginn ein. Bei Fragen oder falls ihr es am Samstag nicht schaffen solltet, meldet euch einfach per Mail (info@blau-gelbe-hilfe.de) oder über die Notfallnummer  (0151 /573 351 68) bei uns.

 

Wir freuen uns Euch am Samstag wieder im Stadion begrüßen zu dürfen!

Eure Blau-Gelbe Hilfe

Fotos: enter-the-pitch.de

-Spendeneinnahmen vom letzten Saisonrückblick-

Im September hatte die Ultra‘ Szene – BTSV EINTRACHT 1895 eingeladen, die Rückrunde der Saison 2017/18 Revue passieren zu lassen und zu einer Spendenaktion zu Gunsten der BGH aufgerufen.

Obwohl die vergangene Saison mit dem unerwarteten Absturz in die dritte Liga endete, blickten Mitte September zahlreiche Fans auf die Spiele ihrer Eintracht und auf die Aktivitäten der Fanszene zurück. Dabei kam eine Spende für die BGH von 1104 Euro zusammen.

Diese Spende können wir als BGH wie immer sehr gut gebrauchen.

Dass die Solidarität innerhalb der aktiven Fanszene groß ist, wird auch an einem sehr tragischen Beispiel sichtbar. Am 27.10.2018 findet die zweite Vorführung des Rückrunden-Rückblicks 2017/18, der Ultra‘ Szene statt. Dieses Mal kommen die Erlöse der Familie eines verstorbenen Eintracht-Fans zu Gute. Los geht es am 27. Oktober 2018 um 18:00 Uhr im Fanhaus.

Im Namen der aktiven Fanszene bittet die BGH, dass möglichst viele Fans die Einladung annehmen und gemeinsam Gutes tun.

Einmal Löwe – Immer Löwe.

Eure Blau-Gelbe Hilfe

Rückblick Rückrunde 17/18

Am 15.09.2018 findet ein Rückblick zur Rückrunde 2017/18 statt. Auch wenn die Saison für uns schlecht geendet hat, gibt es viele lohnenswerte Aufnahmen zu sehen.
 
Einlass ist ab 19.00 Uhr im Fanhaus, der Film beginnt um 20.00 Uhr.
 
Der Eintritt beträgt nur 2€ plus Spende und die Gewinne kommen wieder der Blau-Gelben Hilfe zu Gute.
 
Im Anschluss findet eine Feier statt, wo zu fanfreundlichen Preisen für das leibliche Wohl gesorgt ist.
 
Wir freuen uns, euch dort zu sehen.
 
Eure Blau-Gelbe Hilfe
Previous Posts Next Posts